Energiekostenzuschuss II: Abrechnung der 2. Förderperiode 2023 startet voraussichtlich nach Ostern (April 2024)

Information der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer vom 13. Februar 2024


Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer informiert in Abstimmung mit BMAW und aws, dass die Abrechnungszeiträume für die Förderperiode 2. Halbjahr 2023 nicht (wie in der Richtline vorgesehen) am 15. Februar 2024 (Pkt. 11.1 Richtlinie), sondern voraussichtlich im April (nach Ostern) starten werden.

Für die Abrechnung werden den antragstellenden Unternehmen von der aws individuelle Abrechnungszeiträume im Zeitraum von April bis 6. Juni 2024 zugewiesen werden. Die KSW hat in einem Gespräch mit BMAW und aws gefordert, dass die zugewiesenen Zeitslots erheblich länger als jene in der Förderperiode 1 sein müssen. Die aws hat in diesem Gespräch bereits zugesichert, dass diese Zeitslots jedenfalls länger sein werden.

Sobald uns weitere Details vorliegen, informieren wir Sie umgehend.


Stand: 13. Februar 2024

SH-FACT 20

Unser Führungsteam besteht aus 20 Steuerexperten.

SH-FACT 29

Ökologisch: Eigene Photovoltaikanlagen speisen unsere Computer.

SH-FACT 1

Mit den "sh steuer- und wirtschaftsnews" sind Sie immer auf dem Laufenden.
Newsletter
E-Mail-Adresse*
Vorname
Nachname
Ich erteile meine Zustimmung von der sh Schebesta Wirtschaftstreuhand Steuerberatung GmbH auf dem Weg elektronischer Post (E-Mails) kontaktiert zu werden. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass ich jederzeit berechtigt bin, diese Zustimmung zu widerrufen.*
Zustimmung zur Datenverarbeitung*

SH ist Ihr Unternehmensberater und Steuerberater in Niederösterreich: St.Pölten, Böheimkirchen, Spitz und Wien | Mehr